Dogdance :: aktuell

Dogdance

Dogdance Intensivtraining

Ich möchte die Dogdancer gern auf einen Termin aufmerksam machen:


3 Tage Dogdance- FĂŒr Einsteiger oder Fortgeschrittene, Privatleute oder auch Hundetrainer die sich fĂŒr die Sparte Dogdance / Tricktraining in ihrer Hundeschule fortbilden möchten.

Als Ferienvariante im Juli an der Mecklenburgischen Seenplatte www.feriengut-sewekow.de


FĂŒr alle Seminare ĂŒber mindestens 3 Tage gilt:

jeder Teilnehmer bekommt seine WĂŒnsche erfĂŒllt- ob AnfĂ€nger der einen sauberen Aufbau möchte , Fortgeschrittene, die an Tricks feilen, neue Tricks lernen oder den Sprung in die Musik wagen wollen oder ProfitĂ€nzer die ihre eigene Choreo aufbauen wollen oder eine fertige Choreo polieren ;-)
Da wir in kleinen Gruppen arbeiten und die zwei intensiven Trainingseinheiten am Vor- und Nachmittag mit einer genĂŒgend langen Pause getrennt sind ist ausgeruhtes Lernen fĂŒr Mensch und Hund möglich und in den Pausen kann man bei netten GesprĂ€chen mit den anderen Teilnehmern die Seele baumeln lassen ;-)

Es steht eine Trainingshalle mit viel Platz zur VerfĂŒgung und wir werden in Gruppen mit max. 6 Hunden zwei intensive Trainingseinheiten/Tag arbeiten. ErfahrungsgemĂ€ĂŸ ist das individuelle erarbeiten von Zielen in diesen Wochen einfacher als in den Wochenendkursen.
Von den Themen her werden wir die Gruppen entsprechend einteilen, das alle am meisten profitieren können. AnfĂ€nger, die an Tricks arbeiten möchten, Fortgeschrittene, die Kombinationen und erste Schritte zur Musik wagen wollen oder Profis die eine eigene Choreo aufbauen möchten, Routine beim VorfĂŒhren bekommen möchten oder sich einfach fĂŒr neue Trainingsideen begeistern möchten sind willkommen. Neue Tricks, Distanzarbeit, Musikauswahl ..... die Themen sind unerschöpflich und meine Ideen auch ;-)

Ich freue mich auf euch- bei Fragen ruft einfach unter 05153-8036462 durch!
Foto: Sunny beim Jackpottraining